Energiedaten-Management-System mit zenon

 

Ein Energiemanagement-System ist dann effizient, wenn Energiedaten automatisiert erfasst, übersichtlich dargestellt und einfach analysiert werden können. So können Einsparungspotenziale erkannt werden und ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess nach PDCA-Prozess wird ermöglicht.

 



Energiedaten-Management mit zenon

Fact Sheet

Energiedaten-Management mit zenon

1.3 MB

Das Softwareplattform zenon entspricht den definierten Anforderungen des TÜV SÜD Standard „Zertifiziertes Energiedatenmanagement“. Somit erfüllt es die Anforderungen aus Kapitel 4.6.1 – Überwachung, Messung und Analyse der DIN EN ISO 50001.

 

Uwe Heinze, Energy Systems Expert, TÜV SÜD Industrie Service GmbH, Germany

on Energy Data Management:

"The performance, ease of use and design of the zenon software from COPA-DATA were convincing during the certification process. zenon meets the requirements of TÜV SÜD for energy data management systems to a high degree".

Rudolf Kropf, Head of EET, Adelholzener Alpenquellen GmbH

on Energy Data Management:

"Even though we have generated more fills and could increase our turnover in the last year, we have managed to achieve a large savings in individual consumption through our Energy Management System with the support of zenon."

  • alle anzeigen
  • Data Acquisition
  • EnMS / ISO 50001

Der Weg zum Energiemanagement

Poster

Der Weg zum Energiemanagement

2.5 MB

Energiedaten-Management mit zenon

Fact Sheet

Energiedaten-Management mit zenon

1.3 MB

Information Unlimited Magazin - Vol. 25

IU Magazine

Information Unlimited Magazin - Vol. 25

6.6 MB

Success Stories
White Papers