Energieeffizienz
in F&B

Energieeffizienz
in F&B

Nachhaltiges Energiedaten-
Management mit zenon

Produzierende Betriebe im Bereich Food & Beverage stehen schon seit Langem vor der Herausforderung, bei höchsten Qualitätsansprüchen und sich schnell verändernden Märkten trotz allem effizienter zu werden. Ein Teil davon ist nachhaltige Energieeffizienz mit Hilfe eines Energiedaten-Managementsystems (EDMS), z.B. nach ISO 50001.



Sustainable Energy Data Management

Professional Article

Sustainable Energy Data Management

2.8 MB

Sieben Schritte sind notwendig, um im Energiedaten-Managementsystem einen kompletten Informationsfluss zu erhalten:

 

1. Datenerfassung
2. Datenvorverarbeitung
3. Datenarchivierung
4. Datenfiltern
5. Datenverarbeitung
6. Informationsdarstellung
7. Informationsverteilung

 

Data flow EDMS

 

Lesen Sie im Artikel von Emilian Axinia, Industry Manager für Food & Beverage, wie zenon diesen Informationsfluss ergonomisch erfüllt (dieser Artikel wurde publiziert in der BRAUWELT, Nr. 32, 2014).