Automatisierung in der Automobilindustrie mit zenon

 

Vom einzelnen Sensor bis zum kompletten Werk

In der von Preiskämpfen und Wettbewerbsdruck geprägten Automobilindustrie ist die Softwareplattform zenon eine flexibel einsetzbare Unterstützung bei der Erreichung Ihrer betrieblichen Ziele. Sie profitieren von der Teileanlieferung bis zur Neuwagenauslieferung von einer ganzheitlichen Produktions- und Fertigungssoftware in der Automobilindustrie. Heterogene Hardwarelandschaften lassen sich problemlos verbinden und auch nachträglich in den Produktionsprozess eingebundene Anlagen werden problemlos integriert. Hierdurch ermöglicht zenon Flexibilität und Offenheit.

zenon generiert horizontale und vertikale Vernetzung entlang des gesamten Prozesses, vom einzelnen Sensor bis hin zur kompletten Anlage. Die gewonnenen Daten unterschiedlicher Werke lassen sich sogar cloudbasiert vergleichen. Mit zenon erreicht die industrielle Automatisierung in der Automobilindustrie die nächste Stufe.

 

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten

zenons Anwendungsmöglichkeiten als Automatisierungssoftware in der Automobilindustrie reichen dabei vom Energiedatenmanagement über Automated Engineering und Alarmmanagement bis hin zu kompletten Smart Automotive Factories. Mit Hilfe eines Digital Twins können in zenon Leistungsmerkmale des physischen Pendants vorhergesagt werden. So sind Sie schon im Vorfeld auf alle Eventualitäten vorbereitet. Die Interaktion von zenon und dem ERP-System Ihres Unternehmens ermöglicht, die Produktionsdaten umgehend im ganzheitlichen Zusammenhang zu sehen.

 

Anwenderfreundlichkeit in allen Bereichen

Aufgabenorientierte Arbeitsoberflächen lassen sich mit einem Handgriff benutzerdefiniert umschalten – inklusive Differenzierung von Einheiten oder Sprache. Die Dokumentation erfolgt in zenon durchgängig automatisiert. Nach Ihren Wünschen definierbare Reports werden in Echtzeit oder auf Grundlage historischer Daten ermittelt. Alarme lassen sich auf mobilen Endgeräten sicher quittieren, umfangreiche Analysemöglichkeiten erlauben die rasche Ursachenfindung bei Produktionsstillstand. Dadurch bietet sich Ihnen die Basis für die Optimierung der Prozesse.

 

Multi-Touch mit zenon

Fact Sheet

Multi-Touch mit zenon

797 KB

zenon 8.20

Fact Sheet

zenon 8.20

185 KB

Information Unlimited Magazin - Vol. 36

IU Magazine

Information Unlimited Magazin - Vol. 36

15.2 MB

Success Stories
White Papers

Kontaktieren Sie unseren Industry Manager

Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
Bernd Wimmer

Industry Manager Automotive


Bernd Wimmer kontaktieren

 

 

Unsere Kunden

  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager

Automotive Insights

Automotive manufacturing has long been recognized as a technological role model for other sectors. How is it possible to improve their processes again?

Smart Checklist ist eine Funktionalität für digitale Workflows und Prüflisten. Sie sorgt für mehr Effizienz und weniger Fehler im Workflow-Management.

Wie Automobilisten den Weg zur Industrie 4.0 beschreiten können und dabei wettbewerbsfähig bleiben.

zenon Analyzer bietet vielfältige Möglichkeiten für die Automobil Industrie. Mit übersichtlichen Reports entdecken Sie verstecktes Potential in Ihrer Fertigung.

Überwachen Sie Ihre Produktion und verbessern Sie die Performance Ihrer Anlage mit der Softwareplattform zenon.

zenon von COPA-DATA ist das Kernsystem der Software SICAM®* 230. Ein Umstieg von SICAM® 230 auf zenon bringt viele wirtschaftliche und technologische Vorteile mit sich.

Die Vorteile von zenon als durchgängiges Software-System liegen unter anderem in der Hardwareunabhängigkeit. zenon als HMI bietet Usability und Ergonomie.

Energy Management System nach ISO 50001 - zenon unterstützt die Energiedatenerfassung in der Automobilindustrie.

Mit dem S7 TIA Direkttreiber in zenon direkt auf das TIA Portal zugreifen.

Eine schnelle Reaktion auf Stillstand und Produktionsausfälle verhindert enorme Kosten. Lesen Sie, wie zenon als Frühwarnsystem eingesetzt werden kann.

Die Zentrale Leittechnik hilft Ihnen den Überblick über Ihre Produktion zu behalten. zenon bringt dabei zahlreiche Vorteile.

In der Fließfertigung kommen häufig komplexe S7-Graph Steuerungen zum Einsatz. Mit dem zenon Modul „PLC Diagnosis“ behalten Sie den Überblick